Zaunbauarbeiten sind mächtig fortgeschritten.

Start war der 18.03. mit Steher abschneiden und für die längere Haltbarkeit flämmen.

am 19.03. sind 320 Pfeiler mit einer Bodenlochbohrmaschine eingesetzt worden.

Am 20.03. wird bei diesen Stehern der 1,60 Meter hohe Wildzaun angebracht.

Danach müssen wir warten den Zaun fertig zu machen. Erst muss der Brunnen gegraben und die Container angeliefert werden.

image

 

image

image

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.