Auf dem Areal der BoboFarm befinden sich ca. 160 verschiedene Obstbäume. Wir möchten in den nächsten 2 Monaten an jeden Baum mindestens ein bis zwei Nützlingshotels anbringen, damit wir ab dem Frühjahr mit Hilfe der Ohrenschlüpfer die Schädlinge (Blattläuse) biologisch bekämpfen koennen.

Es würde uns freuen, wenn Kinder und Jugendliche aus Hennersdorf mithelfen, diese Tontöpfe, die als Hotel gebaut werden, zu verschönern.
Schaut zu Hause, ob Ihr einen Tontopf ( Durchmesser maximal 10 cm oder kleiner) findet und verschönert ihn mit Zeichnungen. Ihr koennt alten Nagellack, Sprayfarbe, Filzstift, Bleistift oder Ölkreide dazu verwenden.

Falls Ihr zu Hause keinen Topf findet, könnt Ihr Töpfe von der BoboFarm abholen. Wir stellen einen Tisch mit Töpfen an den Zaun (in der Naehe des Holzwagens) da koennt Ihr gerne kontaktlos zugreifen. Die fertig verschönerten Töpfe bitte wieder auf den Tisch stellen.

Alle Hennersdorfer lade ich gerne ein, Ihre Tontöpfe (max. 10 cm Durchmesser), egal ob schön oder alt und abgeschlagen auf diesen Tisch abzustellen. Es macht hier keinen Sinn neue Töpfe zu kaufen.

Tipp: Falls Euer Tontopf aussen schmutzig ist, oder Kalkranderln hat, koennt Ihr den Topf sauber bekommen, indem Ihr einen Behälter mit Wasser füllt, Erdäpfelschalen dazugeben und ein paar Tage Euren Topf einweicht. Danach mit Schwamm fertigreinigen. Der Topf wird wie neu!

Die Fertigstellung und Befestigung an den Bäumen übernehmen BoboFarm Mitglieder. Ihr könnt gerne im Sommer die BoboFarm besuchen und Eure Kunstwerke an den Bäumen bewundern und die eine oder andere Frucht vom Baum ernten und naschen.

Hier ein Video, wie so ein fertiges Nützlingshotel ausschaut:

https://www.youtube.com/watch?v=9B3S5El-vgo

Ich habe mal hier einen Topf mit Nagellack „verschönert“ (ich kann es nicht besser 🙂 )

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.