Ein schnelles und schmackhaftes Essen! Für zwei Personen: 1 Zwiebel; 400 g Erdaepfel; 200 g Mangold, Olivenöl, Salz und Pfeffer. Den Zwiebel hell anrösten, die gekochten, geschälten Erdäpfel und den entstielten Mangold, klein geschnitten ca. 5 Minuten rösten. Salzen und Pfeffern. Gutes Gelingen!… Read More


Zutaten für 3-4 Personen Gnocchi: 500 gr mehlige Kartoffel; 150 gr. griffiges Mehl; 30 gr. Griess; 1 Eidotter; 1 TL Salz Zutaten für Steinpilzsauce: 20 gr. getrocknete Steinpilze, 1 Zwiebel, 1 Obers; 1 Glas Suppenwürze (alternativ Gemuesesuppenwuerfel), Pfeffer. Für Gnocchi die gekochten Kartoffeln schälen und durch eine Kartoffelpresse drücken. Die Masse auf einer Arbeitsfläche verteilen… Read More


The making of …. Kürbissuppe …. Susanne, Rosi und Tünde hatten heute eine Kürbissuppen-Kochsession für unsere Mitglieder. Man nehme: 13 kg Kürbis aus Eigenanbau, 1 kg Zwiebel, Butter und BoboFarm Suppenwürze. Wir hatten viel Spass und das Ergebnis lässt sich sehen! Viele Gläser köstliche Kürbissuppe, natürlich und ohne Konservierungsstoffe, trotzdem mindestens 1 Jahr haltbar. Fertiggericht,… Read More


Zutaten: 1,5 kg Rote Rüben; 5 dag frischer Kren; 1 EL Salz; 1 TL Senfkörner; 8 Pfefferkörner; 2 Lorbeerblätter; 3/4 l Wasser; 1/4 l Weinessig; 5 EL Zucker Zubereitung: Rote Rüben waschen, im Ganzen kochen und schälen. In dünne Scheiben schneiden oder grob raspeln und in eine große Schüssel geben. Ein paar Krenstückchen, Salz, Senf, Pfefferkörner und Lorbeerblätter mit Wasser, Essig und… Read More


Jetzt ist die Zeit Karotten und Erbsen zu ernten. Wer hat schon so viel Platz alles einzufrieren? Daher ist es einfach, dieses Gemüse für den Winter einzukochen und dann schnell eine Beilage zu zaubern. Erbsen auslösen und waschen. Karotten schälen, waschen und kleinschneiden. Beide Gemüse in Etwas Salzwasser kochen (ca. 20 Minuten.)  Gleichzeitig 1 Liter… Read More


Unser Hokkaidokürbis ist reif! Kürbis und Kürbiskerne sind gesund, da sie entzündungshemmend, harntreibend und entwässernd sind. Das Fruchtfleich wirkt antioxidativ. Zutaten: 1 Hokkaidokürbis 800 – 1000 gr, 3 Stk. Karotten, 1 Zwiebel, 2 El Butter oder Öl, 1 L Gemüsesuppe, 250 ml Obers, Salz, Pfeffer. Kürbis, Karotten, Zwiebel Schälen, würfelig schneiden und in Butter oder… Read More


Ob der herrlichen, vollreifen Früchte, müssen wir uns täglich neue Ideen einfallen lassen um den Geschmack der BoboFarm einzufangen. Unsere neueste Kreation ist eine gelbe Tomatenmarmelde mit etwas grünem Chilli und Rosmarin und des weiteren rote Tomatenmarmelade mit rotem Chilli, Basilikumblättern und Basilikumblüten. Das Rezept ist einfach: 1 kg Tomaten waschen und abtropfen. Mit 500… Read More


The making of BoboFarm Tomatensaft! Das volle Aroma der BoboFarm Tomaten und vieles mehr an frischem Gemüse ist in den Flaschen eingefangen! I like it!    30 kg Tomaten 1 kg rote Zwiebel 1/2 kg Karotten 1/2 kg Petersilienwurzel 1/2 kg roter Paprika 1 Zeller 150 gr Salz Tomaten waschen, zerschneiden (nur tadelloses Tomatenfleisch nehmen,… Read More


1 Becher =  die Grösse eines Sauerrahmbechers etwa 250 ml. 1 Becher Vollkornmehl, 1 Becher glattes Mehl, 1 Becher Haferflocken, 1/2 Becher Zucker, 1 TL Natron oder Backpulver, 125 gr Butter, 2 Eier, 1/2 Becher Sauerrahm, 60 ml Milch, 1 Becher Dörrobst (Pflaumen, Cranberries, Feigen… egal was …. beliebig austauschbar), 1/3 Becher beliebige Nüsse ( Walnüsse, Cashew… Read More


Auf der BoboFarm gibt es in der Kalenderwoche 24 für unsere Mitglieder, wunderbare frische Zutaten für ein Kohlrabi Nudel Gratin. Frische Kohlrabi, Erbsen und Petersilie. Ich habe ein tolles Rezept entdeckt, dass sich lohnt nachzukochen. Bitte hier nachlesen: Kohlrabi-Nudel-Gratin  … Read More