Dieses Nussbrot hält lange und ist immer eine willkommene Köstlichkeit zum Naschen.

Zutaten: 4 Eiklar, 14 dag Staubzucker, 14 dag glattes Mehl, 14 dag Nüsse, 1 Pckg. Vanillezucker.

Eiklar mit Staubzucker und Vanillezucker ca. 10 Minuten zu einem festen Schnee schlagen. Zuerst das Mehl und dann die Nüsse (Deiner Wahl) unterheben.

Kastenform buttern und mit Mehl stäuben und die Masse einfüllen und verstreichen. Backrohr auf 170 Grad C vorheizen und 40 Minuten backen. Danach sofort stürzen und einen Tag mit einem Geschirrtuch abgedeckt ausdampfen lassen. Mit einer Brotschneidemaschine ca 2 mm dicke Stücke abschneiden und bei 100 Grad C im Backofen richtig austrocknen lassen. Danach in eine Keksdose geben, damit keine Luftfeuchtigkeit hinzukommt.

img_5743 img_1126

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.