Gut gelungener kulinarischer Start in den August! Mangold Strudel mit Erdaepfel und Feta für die Vegetarier und alternativ Schweinsfilets. Als Nachspeise vollreife Pfirsiche mit Joghurt und Honig. Ein Highlight, die eigenen Produkte für unsere Mitglieder zu verkochen! 

Ein sehr netter Artikel ist in der NÖN veröffentlicht worden.

Hauptaugenmerk wird den Tomaten gewidmet. Durch den Mangel an Regen muessen wir auch die Tomaten giessen. Wir ernten jedoch taeglich 40-50 kg Tomaten. Unsere Mitglieder schaetzen die Vielfalt. Alle Tomaten die von der Ernte vom Vortag übrigbleiben, werden handverlesen zerschnitten und eingefroren. 

Nachdem wir 80 kg beisammen hatten wurde einen ganzen Tag Sugo von unseren Mitgliedern für unsere Mitglieder gekocht.

Jetzt ist auch der Zeitpunkt die Samen unserer schönsten und gschmackigsten Tomaten zu entnehmen, zu trocknen und für den Anbau nächstes Jahr vorzubereiten.

Unsere Paprika sind saftig und prall. Die Ernte ist sehr üppig. 

Daher kochen wir Letscho in Glaeser auf Vorrat ein.

 

Unsere Apfelsorten gemeinsam zu Saft verkocht, ergibt einen rosa naturtrüben Apfelsaft.

Ende August haben wir  Kürbisse geerntet! Ca. 500 kg Gesamternte werden wir einfahren.

Interessante Erdaepfel wachsen auch bei uns.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.